Bagani
Facebook
english

Bagani unter schwarzer Flagge “Nani / Baganski”

Vater: Prowaffe’s Arttu (Quarl des Deux Pottois x Sisley des Deux Pottois)
Mutter: Enya von der Krähenschmiede (Brando Airport Hannover x Manja Airport Hannover)
Ahnentafel (auf working-dog)

WT: 04.01.2010
Röntgen: HD-A2, ED-0, Spondy-frei
Ausbildungskennzeichen:
PDP (Polizei-Diensthundprüfung NRW), RSH (Rauschgiftspürhund)

Texel 2011

Bagani’s Galerie: klick

Videos:
Bagani & Bill Bo in der Welpenschule): klick
März 2010: Bagani’s Welt (Woche 8 und 9): klick
März 2010: Video vom Welpentreffen: klick
April 2010: Erste Schritte UO & Fährte: klick
Juni 2010: Der erste Schutzdienst: klick
Bagani & Mareike 2010 - ein tolles Video made by Ruth: klick
Mai 2011: Bagani 15 Monate
August 2011: Bagani Stoßkorb, 20 Monate
 

Bagani wohnt bei uns, sie ist mein Diensthund (Polizei NRW). Bagani ist ein Hund mit ausgeprägter Defensivaggression (oft auch “linkslastig” genannt), und Baganiso lieb und anhänglich sie auch innerhalb ihrer Familie ist - Fremde, egal ob Mensch oder Hund, kann sie nicht besonders ausstehen.

“Baganski” hat mir zu vielen neue Perspektiven in Haltung und Ausbildung verholfen.
Ich bin mit ihr als Diensthund sehr zufrieden. Sie hat ihre erste PDP im Dezember 2011 abgelegt. Im Herbst 2012 kam zusätzlich die Ausbildung zum Rauschgiftspürhund dazu.

Update 2013: Mittlerweile wurde Bagani leider ausgemustert, sie ist sozusagen Frührentner - was sehr schade ist, sie hat mich sowohl im Schutzhund- als auch im Spezialhundbereich voll überzeugt. Sie bleibt natürlich weiterhin bei uns.

Namensgeber für Bagani ist ein kleiner Ort inBagani Namibia, in dessen Nähe ich eine Zeit lang gewohnt habe, und der mir immer in Erinnerung bleiben wird. (Bagani auf Google Maps hier: klick)

zur Übersicht des B-Wurfs klick

[Startseite] [Aktuelles] [Enya] [Bagani] [Über mich] [Zucht] [Videos] [Gefährten] [Seminare] [Termine] [Magazin] [Kontakt] [Links] [Gästebuch] [Sonstiges]